Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/littlecupcake

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kapitel 2




Nachdem Fiona in der Polizei stelle angekommen war. Ging sie erstmal zu ihrem Kollegen und bat ihn darum alles über Linda Brecht heraus zu finden. Die Ermittler wussten wer das Opfer war, da die Mutter gerade da gewesen war um die Leiche zu identifizieren.
Danach setzte sich Fiona erstmal an ihren Schreibtisch und begann damit diesen Fall mit den anderen zu vergleichen, es war wie immer, wie immer war auch dieses Opfer fast Blut leer und schrecklich zugerichtet worden.



„ Und was kannst du mir über die Tote sagen?“
„Alles wie immer, wider hat er ihr eine große Wunde zugefügt, sie ausbluten lassen und ihr danach noch etliche wunden zugefügt, es sieht fast so aus als hätte ein Hund Fleischstücke aus ihr heraus gerissen, aber ein Hund hat ein kleineres Gebiss. Diese Leiche allerdings , muss er dieses mal erst später an den Fundort gebracht haben , denn eigentlich müsste die Leiche Blutverschmiert sein , doch das ist sie nicht , kein tropfen Blut auch nicht nur der kleinste Spritzer ist an ihr.“

„Konnte man wie bei den anderen Leichen Haare finden?“
„Ja es sind die gleichen Hundehaare wie bei den anderen…“



Nach dem Gespräch ging Fiona die Informationen über Linda durch. Auch sie war zuvor im Nachtclub „Krypta“ gewesen. Doch das war auch schon die einzige Gemeinsamkeit die sie mit den anderen Opfern hatte. Bis Abends suchte Fiona nach weiteren parallelen, sie verglich die Daten die sie über den Mörder hatten mit alten ungelösten fällen, aber nichts.



Die lange Arbeit am Computer schlauchte Fiona sie spürte dass ihre Konzentration immer weniger wurde. Also machte sie sich gegen 0.00 Erstmal einen Kaffe.
Sie saß fünfzehn Minuten einfach da bis sie erschrak als ihr Handy Klingelte.



„Mc gee wer ist da?“
„Hey Fiona ich bin’s, Natascha, hast du nicht noch Lust mit mir weg zu gehen?
Du hast doch morgen Frei und da hat doch dieser neue Club aufgemacht. Was heißt neu aber seit der Eröffnung vor 3 Monaten waren wir noch nie da und du weißt doch dass ich solche Clubs liebe!
Wie hieß er noch? Krypta ja genau so hieß er.“
30.3.08 22:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung